Das Geheimnis der verlorenen Zeit

Für unsere Kinder wollen wir die Zeit zurückdrehen, zurückgehen, entdecken und erlebbar machen, was Jesus in diesen Mauern auch unseren Jüngsten zu sagen hat.

Der alte, verstorbene Landgraf hat dem Kloster seinen wertvollsten Besitz vermacht: eine rätselhafte, fast unbezahlbare Taschenuhr. Doch auf unerklärliche Weise verschwindet sie spurlos und keiner der Mönche scheint sich an etwas zu erinnern. Doch eine Gruppe von mutigen Kindern macht sich auf, das Geheimnis um die verlorene Zeit zu lüften.

Herzlichst eingeladen sind alle kleinen und großen Entdecker im Alter von 6-11 Jahren.